CMDacademy
YouTube Experiment

Das YouTube Experiment

Gestern habe ich eine Behauptung aufgestellt. Ich habe gesagt, dass man auch Geld auf YouTube verdienen kann, wenn man Buchrezensionen irgendwelcher Bücher aufnimmt und die auf seinen YouTube Kanal stellt. Natürlich muss man die Infobox auf YouTube mit seinen Amazon Affiliate Links versehen. 

Die Idee ist dann nicht, dass du viel Geld an den Buchrezensionen verdienst (auch, aber eben nicht nur...). Vielmehr sollen die Menschen, die auf die Links klicken, nicht nur die Bücher, die du empfiehlst, sondern auch andere Produkte auf Amazon kaufen. Amazon zahlt nämlich eine Kommission auf alle Produkte, die ein Kunde innerhalb von 24 Stunden nach dem Klick auf den Affiliate Link kauft. 

Und dann wird es interessant. 

Geld verdienen mit einfachsten Mitteln?

Als ich gestern hier im Büro von meinem Artikel erzählte, war die Begeisterung eigentlich groß. Ist das wirklich möglich? Kann man wirklich einfach alte Bücher nehmen, darüber etwas erzählen, diese empfehlen (oder eben auch nicht) und damit Geld verdienen, ganz ohne ein teures Equipment zu kaufen?

Ich spreche mich hier eindeutig für ein "ja" aus. Es geht darum, Rezensionen zu Themen, für die sich möglichst viele Menschen interessieren (Bücher), auf YouTube zur Verfügung zu stellen und möglichst viele (aber gleichzeitig auch sinnvolle) Affiliate Links unterzubringen.

Natürlich sollten auch die Videos interessant sein. Das bedeutet in diesem Fall, dass du die Bücher gelesen haben musst und etwas darüber erzählen kannst.

Natürlich musst du nicht über Bücher sprechen. Filme oder Musik wäre auch eine gute Idee. Die Idee ist einfach: Nimm etwas, für das sich die Mehrheit der Menschen interessiert (Filme, Bücher, Musik) und sag etwas dazu. Sag, warum du das Buch, den Film oder die Musik toll findest und warum jemand anders sich das Empfohlene kaufen soll.

Das YouTube Experiment

Wir haben beschlossen, dass wir auf YouTube einen neuen Kanal anlegen werden und einmal zwei, drei Tage in die Aufnahme von Buchrezensionen investieren. Natürlich werde ich die Videos und die Ergebnisse hier zeigen. Wieviele Views bekommen die Videos? Wie lange verbringen die Menschen damit, die Videos zu gucken? Wieviel wird tatsächlich über die Affiliate Links gekauft? Lohnt sich das?

Über alle diese Fragen werden wir hier ausführlich berichten. 

Welche Medien sind interessant?

Du kannst wirklich nehmen, was immer dein Herz begehrt. Zum Glück interessieren wir alle uns für andere Dinge. Der eine findet Horrorfilme interessant, der nächste steht eben auf Liebesromane. Wichtig ist, dass du dir treu bleibst. Denn wenn du das nicht tust, werden deine Zuschauer das merken. Es ist also keine gute Idee einfach irgendetwas vorzustellen, von dem man glaubt, dass es gut verkauft werden wird. Bleib dir treu und zeig, was du magst - es wird andere geben, die genau das auch mögen.

Der erste Aufnahmetag

Natürlich ging nicht alles so glatt wie erwartet. Erst einmal galt es, ein Set aufzubauen und eine glaubwürdige "Buchlese-Situation" zu schaffen. Da aber nun das Licht, das Equipment und einiges andere anders war als sonst, lies sich das natürlich nicht so leicht bewerkstelligen.

Am Ende haben wir den Channel Trailer und sechs Videos aufgenommen. Ich habe von jedem Buch kurz etwas erzählt und hoffentlich einen Anreiz gegeben, warum du das Buch lesen sollst.

Auch wenn die Bearbeitung von Videos aufwendiger ist, gilt auch hier der Grundsatz: Einmal für immer!

Marketing on a zero Budget?

Geld verdienen im Internet funktioniert "on a zero Budget". Solange du ein Smartphone hast, kannst du Videos in guter Qualität aufnehmen. Und solange du irgendetwas konsumierst, von Videos über Filme bis hin zu Musik, kannst du auch darüber reden. Daher ja, du kannst entweder mit diesem YouTube Ansatz loslegen ganz ohne einen Cent auszugeben oder eben auch mit Pinterest. Das ist natürlich absolut dir überlassen.

Wenn du erst einmal einen generellen Überblick benötigst, wie Marketing im Internet funktioniert, empfehle ich dir unseren Online Kurs

In dem Online Kurs kümmern wir uns nicht explizit um Videomarketing aber er ist dafür geeignet, wenn du einen Überblick benötigst, wie das Geld verdienen im Internet überhaupt funktioniert. Das dann auf YouTube, Pinterest und Co. auszuweiten, ist nur noch ein kleiner Schritt.

Kommentar hinzufügen

Warenkorb

Jetzt mitmachen!

Kostenloser
Online Kurs

Produkt-rezension schreiben

Trage dich in unseren Newsletter ein

Jetzt mitmachen!

Kostenloser
Online Kurs

Produkt-rezension schreiben

Trage dich in unseren Newsletter ein

Pinterest


Partner von CreativeMarket

Powered by Creative Market

Zertifiziert als

Hier findest du uns

Hast du Lust noch mehr zu lernen? Dann findest du auf unseren Social Media Kanälen noch mehr Videos, Infos, Tipps & Tricks!

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.