CMDacademy
naehideen

Nähideen: Alles zum selber Nähen

Nähideen

Wenn du auch deine Nähmaschine liebst und ohne sie nicht sein kannst, dann wird es dir sicher nicht an Nähideen mangeln. 

Ich werde nicht müde, alles zu nähen, was die Wohnung gemütlicher macht. Angefangen bei den Sofakissen, Decken, Fenstervorhänge oder Tischdecken, aber auch Zugluftschlangen und Hussen für die Stühle habe ich schon genäht. 

Wenn ich manchmal keine Ideen habe, dann schlendere ich einfach durch die Stadt und schaue mir die Auslagen im Schaufenster an. Dabei entdecke ich oftmals Dinge, bei denen mir die besten Ideen kommen. 

Auch wenn ich meinen Kleiderschrank aussortiere, entdecke ich oft Kleidungsstücke, die ausgedient haben, aber zum Wegwerfen zu schade sind.

Wenn du nach ein paar ungewöhnlichen Nähprojekten suchst, ist das Buch Skandinavische Näh-Ideen* genau richtig für dich. Du findest darin ungewöhnliche Dekoprojekte für dein Zuhause, einfach Ideen für das ganze Jahr, im skandinavischen Stil, die aber nicht zu kitschig sind um sie nachzumachen. Oftmals passiert ja genau das, wenn man ein Buch zu so einem "überstrapaziertem" Thema kauft. Aber das Buch von Kajsa ist erfrischend anders und ein Blick lohnt sich auf jeden Fall.

Nähideen

Nähideen kommen zudem meist beim Nähen selbst

Nähideen

Hier einmal ein Buch zu dem Thema "Jeans". Gerade aus einer alten Jeans, kannst du richtig schöne Sachen nähen. Die Beine der Jeanshose sind im Prinzip schon fast fertig für eine Nackenrolle. Mit schönen Applikationen können liebevoll gestaltete Geschenke entstehen. Auch kleine Beutel, die einen Gutschein enthalten, kannst du daraus nähen. Das könnte zum Beispiel ein schöner Adventskalender werden. In dem Buch Alles Jeans* findest du weitere ungewöhnliche Nähideen. 

Eine alte Jeans kann aber noch auf viele weitere Arten umgestaltet werden.
Der obere Teil der Hose, also der Bund mit Reißverschluss und die Gesäßtaschen, lassen sich hervorragend zu einer schicken Tasche umfunktionieren, zu einer kurzen Hose oder aber auch zu einem kurzen Rock. Die Beine können dagegen zu einem Hunde- oder Katzenbettchen umgebaut werden. 

Da Jeans eigentlich immer im Trend liegen, kann man hier wenig falsch machen. Natürlich kannst du ​Jeansstoff kaufen* aber Upcycling macht auch Spaß, oder?

Die mit Sternchen (*) versehenen Links sind Affiliate Links.

Nähideen aus dem Internet

Bevor du loslegen kannst, benötigst du aber oftmals ein Schnittmuster. Schnittmuster erhält man ebenfalls fast überall. So bietet der Zeitschriftenhandel Magazine, die sich seit Jahrzehnten auf dem Markt etabliert haben. Ausgaben, die sich nur auf Nähen konzentrieren, enthalten immer viele verschiedene Schnittmuster. Auch das Internet ist hier eine wahre Fundgrube! Hier findest du sehr viele Informationen und auch Nähideen. Bei Schnittmustern solltest du genau hinschauen, ob auch alles stimmt und nichts fehlt bevor du anfängst. Sonst beginnst du mit deiner Arbeit und kannst sie nicht zu Ende bringen, weil etwas nicht stimmt. Wenn du weitere Informationen rund ums Nähen suchst, dann schau doch mal hier. 

Wie du siehst, gibt es viele Möglichkeiten neue Nähideen zu finden. Ob du nun durch die Straßen deiner Stadt bummelst und dir Schaufenster ansiehst, in diversen Zeitschriften blätterst oder ob du im Internet stöberst, früher oder später wirst du sicher etwas Schönes finden.  

Drucker

Vielleicht hast du auch das Glück jemanden zu kennen, der auch gerne näht?

Dann ist die Chance groß, dass du das ein oder andere Schnittmuster geschenkt bekommst oder aber Stoffreste, aus denen du richtig schöne Sachen nähen kannst, austauschst. Für deine Kinder kannst du so Brustbeutel oder auch schicke und modische Mützen nähen.

Du kannst aber auch das Internet durchstöbern. Mit etwas Glück findest du sicher auch Nähideen und Schnittmuster, die günstig oder auch ganz kostenlos sind. Für Schnittmuster aus dem Internet benötigst du einen Drucker*. 

Du kannst dein Schnittmuster dann einfach herunterladen (downloaden), auf deinem Computer öffnen und ausdrucken - viel einfach geht es nicht.

2 Kommentar

Warenkorb

Pinterest


Partner von CreativeMarket

Powered by Creative Market

Zertifiziert als

Hier findest du uns

Hast du Lust noch mehr zu lernen? Dann findest du auf unseren Social Media Kanälen noch mehr Videos, Infos, Tipps & Tricks!

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.