So erstellst du eine Landingpage für deinen Onlinekurs

Deine Landingpage ist dein "Verkaufsgespräch" mit deinem Kunden. Denn letztlich ist das die letzte Station in deinem Salesfunnel, der deinen Kunden vom Kauf deines Onlinekurses trennt. Im besten Fall passiert dies zu irgendeinem Zeitpunkt völlig automatisiert.
Du bietest auf einer Social Media Seite wie YouTube, Facebook, Instagram und Co. Inhalte an, die deine Zielgruppe interessiert, der Interessent will mehr über dich und deinen Onlinekurs (auf den du im Video oder Post verweist) erfahren und landet auf deiner Landingpage.
Da du nicht persönlich überzeugend eingreifen kannst, muss deine Landingpage nun die Arbeit übernehmen und deinem Kunden erklären, wann und unter welchen Voraussetzungen dein Onlinekurs genau der richtige für ihn ist.

Dabei geht es nicht darum ihm unter allen Umständen deinen Kurs "aufzuschwatzen". Mit Hilfe der Informationen, die du ihm auf deiner Landingpage zur Verfügung stellst, soll er eine fundierte Kaufentscheidung treffen.

In diesem Video zeige ich dir, wie deine Landingpage aufgebaut sein sollte. Diese Informationen habe ich mir von verschiedenen Landingpages der großen Internetmarketer zusammen gesucht. Ich habe mir Landingpages angesehen und mir die Struktur aufgeschrieben und wieder mit weiteren Landingpages verglichen. Am Ende bin ich zu dieser Struktur gekommen, von der ich der Meinung bin, dass sie dem Nutzer auf der einen Seite genug Informationen über das Produkt gibt, ihn zum anderen aber auch da abholt, wo er steht und ihm versichert, dass er mit seinem Problem verstanden wird.
Denn wenn wir einem Verkäufer unsere Wünsche mitteilen, wollen wir dann nicht, dass dieser uns versteht und wir uns dadurch mit ihm auf einer Ebene befinden, damit er uns genau das Produkt anbieten kann, das für uns richtig ist?

Genau das versuche ich durch den Aufbau der Landingpage zu erreichen. Natürlich kannst du die einzelnen Komponenten auch hoch oder runter schieben. Aber im Großen und Ganzen sollte der Aufbau passen. 

Nimm dir Zeit für die Erstellung deiner Landingpage. Wie gesagt, sie ist eine wichtige Komponente in deinem Verkaufsprozess. Daher solltest du alle wichtigen Informationen einfügen. Gerne kannst du deine Landingpage mit Bildern oder ähnlichem aufpeppen.

Ich habe in dem kostenlosen Onlinekurs Planbar Erfolgreich 2.0 (einfach in den Newsletter eintragen) ein Workbook eingefügt, so dass du mit Hilfe des Workbooks deine Landingpage ganz einfach erstellen kannst.


Das könnte dir auch gefallen...

Hinterlasse einen Kommentar
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Schreib mir doch mal...

Name*
Email*
Nachricht
0 of 350